Abteilung Umwelt

Der Begriff Umwelt wurde erstmals durch einen Forscher und Philosophen des 20. Jahrhunderts geprägt. Jakob Johann Baron von Uexküll war einer der wichtigsten Zoologen seiner Zeit und Begründer der Umweltforschung. Als Philosoph lässt seine Erkenntnis,„Die Wissenschaft von heute ist der Irrtum von morgen“ eine geniale Weitsicht erkennen.

Der Ausdruck Umwelt wurde von ihm als zentraler Begriff der Ökologie eingeführt. Er entstand aus der Überlegung, dass die Menschen nur mit der Natur und nicht gegen sie leben und auch überleben können.

Umweltschutz bezeichnet die Gesamtheit aller Maßnahmen zum Schutze der Umwelt mit dem Ziel der Erhaltung der Lebensgrundlagen der Menschen, sowie eines funktionierenden Naturhaushaltes. Auch sollen durch den Menschen verursachte Beeinträchtigungen oder Schäden behoben werden. Das Augenmerk des Umweltschutzes liegt dabei sowohl auf einzelnen Teilbereichen der Umwelt (wie Natur, Boden, Wasser, Klima), als auch auf den Wechselwirkungen zwischen ihnen.

Aus dieser umfassenden Themenfülle informieren wir Sie mit lokalem Bezug zu folgenden Themen:

  • Energie- und Klimaschutz
  • Immissionsschutz
  • Naturschutz
  • Gewässerschutz
  • Bodenschutz
  • Abfall
  • Agenda 21

 Kontakt

  •   Stadt Kaufbeuren
    Umwelt
    Spitaltor 5
    87600 Kaufbeuren
    08341/437-328
    08341/3584