Abfall

Die Abteilung Umwelt ist die Vollzugsbehörde für das staatliche Abfallrecht für die Stadt Kaufbeuren. Als Grundlage dienen hierzu die Bestimmungen des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes und des nachgeordneten Regelwerks, d.h. die aufgrund dieses Gesetzes erlassenen Rechtsverordnungen, wie z.B. Verpackungsverordnung, Altholzverordnung etc.

Der Schwerpunkt in diesem Tätigkeitsbereich liegt vor allem in der

  • Überwachung von Anlagen zur Abfallentsorgung sowie Überwachung von Erzeugern und Einsammlern
  • Transportgenehmigungen
  • Erteilung von Erzeuger- und Beförderernummern
  • Bearbeitung von Anfragen zur Einstufung von Abfällen
  • Verfolgung von illegalen Abfallablagerungen.
  • Genehmigungsverfahren und Anordnungen im Abfallrecht (zuständig: Herr Lang, Bauverwaltung, Tel. 08341/437-414).

Zuständig für die kommunale Abfallwirtschaft (z. B. Entsorgung des Hausmülls, Sperrmüllabholung, Giftmobil,Beseitigung von Asbest- oder Bauschuttabfällen) ist für die Stadt Kaufbeuren die Abteilung Entsorgung.

Fragen zur Entsorgung dieser Abfälle beantwortet Ihnen die Abfallberatung der Stadt Kaufbeuren unter der Tel.-Nr. 08341/90 83 39-14.

Weitere Informationen zum Thema Abfall finden Sie rechts oben auf der Seite unter „weitere Navigation“ oder im Internet auf den Seiten des Bayerischen Landesamts für Umwelt zum Thema Abfall.