Ferienkinderbetreuung in den Sommerferien

Auch dieses Jahr findet die Ferienkinderbetreuung, einmal für Kinder von 0 – 3 Jahren sowie für Kinder ab 3 bis einschließlich 12 Jahren, statt. Organisiert und veranstaltet wird das Projekt von der Familien- und Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Kaufbeuren in Zusammenarbeit mit dem Kolping-Bildungswerk Kaufbeuren.

Ziel des Angebots ist es, alleinstehende und/oder berufstätige Eltern in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen. Wir wollen den Kindern ein abwechslungsreiches Programm bieten. So wundert es nicht, dass für die Kinder vor allem der Spaß und die Freude im Vordergrund stehen.

Die Ferienkinderbetreuung findet in dem städtischen Kindergarten, Am Leinauer Hang, vom 01.08. – 26.08.2016 von 7:30 –  14.00 Uhr bzw. bis 17:00 Uhr mit oder ohne Mittagessen, statt. Bei Bedarf ist auch eine Betreuung ab 7:00 Uhr möglich. Die Kinder werden von Pädagogischen Fach- und Ergänzungskräften sowie Praktikanten aus dem sozialen Bereich betreut.

Die Termine sind wie folgt:

  • Gruppen vom 01.08. – 12.08.2016 (14:00 und 17:00 Uhr)
  • Gruppe vom   01.08. – 19.08.2016 (14:00 Uhr)
  • Gruppen vom 16.08. – 26.08.2016 (14:00 und 17:00 Uhr)

Die Kleinkinderbetreuung in Zusammenarbeit mit dem Kolping-Bildungswerk Kaufbeuren richtet sich an Kleinkinder im Alter von 0 bis 3 Jahren. Die Betreuung findet im Kolpingbildungswerk, Adolph-Kolping-Straße 2 a, in Kaufbeuren statt. Die Kinder werden von pädagogisch ausgebildeten Kräften betreut. Auch hier ist bei Bedarf eine Betreuung ab 7:00 Uhr möglich

Termin:

  • Gruppe vom 01.08. – 12.08.2016 (14:00 Uhr bzw. 17.00 Uhr)

Wie es die letzten Jahre gezeigt haben steht der Spaß an erster Stelle. Bei verschiedenen Bastel- und Backaktionen im Kindergarten, wie Kresse säen, Muffins backen und Traumfänger basteln, konnten die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Aber auch Ausflüge standen auf dem Programm.

Wir freuen uns auf vier Wochen voller Spaß und Spiel mit den Kindern der Ferienkinderbetreuung 2016!
Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen.

Die Anmeldeformulare und die Teilnahmebedingungen für beide Betreuungsgruppen (Kinder- und Kleinkinder), liegen neben dem Downloaden im Internet, auch ab Mitte Februar in den Kindergärten, soz. Einrichtungen, im Bürgerbüro und in der Abt. Familienstützpunkt & Gleichstellung, Berliner Platz 4 aus.
Bitte per Post, per Fax  08341/437-660 oder persönlich bei. Familienstützpunkt & Gleichstellung, Berliner Platz 4 (beim Hallenbad) abgeben.
Für Auskünfte stehen wir Ihnen gerne unter 08341/9083797 oder 9080861 zur Verfügung.

 Kinderbetreuung