Stadtleben

Leben in Kaufbeuren heißt vor allem: ganz nah dran sein. Nah dran an Erholung, an den Bergen und an der Natur des Voralpenlandes. Nah dran aber auch am Komfort urbaner Strukturen, am Charme städtischen Lebens, nah dran an bequemen Verkehrswegen über Straße, Schiene und Luft, nah dran am Puls der Metropolregion München.

Kaufbeuren liegt auf der Nahtstelle zwischen städtischem Esprit und ländlicher Verwurzelung. Das ermöglicht, nach Belieben zwischen Zeiten und Welten zu wechseln: auf kurzen Wegen vom Mittelalter in die Moderne, von der Betriebsamkeit zur Muße, von der grünen Oase in die blaue Stunde.

In dieser Umgebung gedeiht eine Kultur von Geben und Nehmen, von persönlicher Entfaltung und gemeinschaftlicher Entwicklung. Die Stadt baut auf junge Menschen, beflügelt eigene Lebenspläne und lebt aus der Erfahrung Älterer. Sie lässt teilhaben an Freizeit, Kultur, Handel und Service. Sie gibt den Bürgerinnen und Bürgern aber auch Gelegenheit, die Qualität ihres Lebensraumes aktiv zu gestalten.