News Archiv

Der Kunstautomat mit individuellen, kleinen Kunstwerken am Rathaus in Kaufbeuren.

Der Kunstautomat mit individuellen, kleinen Kunstwerken am Rathaus in Kaufbeuren.

Montag, 6. August 2018

Kleine Kunstwerke zum Mitnehmen

Kunstautomat am Rathaus Kaufbeuren

Klein und originell sind die Kunstbotschaften, die man seit dem 1. August 2018 rund um die Uhr in einem Kunstautomaten im Durchgang zwischen Rathaus und Stadttheater kaufen kann.

Kunstautomaten sind die kreative, ausgefallene und definitiv gesunde Alternative zum Zigarettenautomat, in der man kleine Kunstüberraschungen in Form von Bildern, Skulpturen und Zeichnungen aus vielfältigen Materialien erwerben kann. Die Idee für die Kunstautomaten, die es bereits in Städten wie Berlin und Köln gibt, stammt von der Potsdamer Agentur Kunsttick.

Auf Anregung des Kaufbeurer Malers Helmut Toischer findet sich nun ein weiterer Automat in Kaufbeuren: Er hatte sich an die städtische Abteilung Kultur gewandt, die die Anbringung vermitteln konnte. Toischer gehört auch zu den ersten lokalen Künstlern, deren Miniatur-Arbeiten im Kunstautomaten zu finden sind.

Die originalen Werke sind von mehr als zweihundert Künstlern aus der Region, aber auch aus ganz Europa individuell angefertigt und ausgesucht worden. Dabei haben die Künstler nur eine einzige Vorgabe: Das Kunstobjekt darf die Größe einer Zigarettenschachtel nicht überschreiten.

Für 4€ bekommt man als Kunstinteressierter nicht nur ein einmaliges und gleichzeitig preisgünstiges Mitbringsel, Sammelobjekt oder Geburtstagsgeschenk, sondern auch eine Möglichkeit, die Vielfalt der Kunst- und Kulturszene zu unterstützen. Denn das Ziel der Kunstautomaten ist es, Kunst wieder ins tägliche Lebensumfeld zu bringen und Künstlern die Gelegenheit zu bieten, ihr Schaffen einer neuen, breiteren Öffentlichkeit vorzustellen. Zu diesem Zweck liegt in jedem gezogenen Kunstwerk ein Beipackzettel, der einen Einblick in Leben und Werk des Künstlers gibt.

Kontakt

Stadt Kaufbeuren

Kulturförderung

Frau Stadler
Sachbearbeiterin
Raum: 3. OG

Hauberrisserstraße 8
87600 Kaufbeuren

Telefon:
08341/437-596
Fax:
08341/437-8596

E-Mail senden