News Archiv

Montag, 13. Mai 2019

Stadtradeln in Kaufbeuren

Seit 2008 treten deutschlandweit Kommunalpolitiker/innen und Bürger/innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Kaufbeuren ist vom 10.09.2019 bis 30.09.2019 mit von der Partie. In diesem Zeitraum können Mitglieder des Kommunalparlaments sowie alle Bürger/innen und alle Personen, die im Stadtgebiet arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter www.stadtradeln.de/kaufbeuren.

Jede/r kann ein STADTRADELN-Team gründen bzw. einem beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radelnden so oft wie möglich das Fahrrad privat und beruflich nutzen. Als besonders beispielhafte Vorbilder sucht die Stadt Kaufbeuren auch sogenannte STADTRADELN-Stars, welche demonstrativ in den 21 STADTRADELN-Tagen kein Auto von innen sehen und komplett auf das Fahrrad umsteigen.

Oberbürgermeister Stefan Bosse hofft auf eine rege Teilnahme aller Bürger/innen, Parlamentarier*innen und Interessierten beim STADTRADELN, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen.

Kontakt

Stadt Kaufbeuren

Kaufbeuren-aktiv, Bildungsbüro

Herr Aygün

Raum: 1. OG

Bürgerstraße 2
87600 Kaufbeuren

Telefon:
08341/437-388
Fax:
08341/437-657

E-Mail senden Internetseite