Artikel Übersicht

Montag, 1. Juli 2019

Neues von der City-Managerin

Es tut sich seit Januar wieder etwas in der Innenstadt.

„Das ist die perfekte Location für mein neues Büro“ – So beschreibt Pauline Lajehanniere Appel, Inhaberin von VISUAL BUHO Homestaging & Redesign ihr neues, seit letzten Freitag eröffnetes Büro am Hafenmarkt in der Kaufbeurer Altstadt.

Mit fröhlichen Farben und einer gemütlichen Einrichtung präsentiert die Inhaberin Ihre neuen Räumlichkeiten mitten in Kaufbeuren. Die aus Chile stammende Inhaberin hat sich im Bereich Interior Design auf Einrichtungsberatungen und Immobilienmarketing spezialisiert. Das Besondere: Sie verbindet individuelle Lösungen mit den letzten Tech-Trends, wie zum Beispiel Virtual Reality für die Präsentation Ihrer Raumkonzepte. So können Ihre Kunden mit einer VR-Brille die zukünftige Einrichtung an jedem beliebigen Ort erleben. Ihr Lieblingsspruch „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit“ spiegelt sich in Ihren Leistungen wieder. „Man muss immer einen Schritt voraus denken. Die meisten Menschen können sich eine Renovierung oder eine neue Einrichtung nicht vorstellen. Mithilfe einer VR-Brille sind Vorstellungsprobleme jetzt offiziell Geschichte.“

Begleitet wurde die Raumsuche der Unternehmerin von der städtisch beauftragten City- und Flächenmanagerin Bilgi Dikkaya-Kaufmann:

„Andere Leerstände in der Fußgängerzone werden noch angeboten – doch bei einigen bahnen sich nach Auskunft von involvierten Maklern in naher Zukunft neue Einzelhandelsgeschäfte an. Mir fällt hier spontan das K+L Gebäude ein. Dass es nicht so einfach ist und manchmal an so vermeintlich einfachen Dingen wie Fachpersonal mangelt, muss man leider an einem aktuellen Beispiel in 1A Lage erkennen.

Sie sehen - es ist etwas im Wandel – und auch Betriebe von außerhalb zieht es in unsere schöne Innenstadt und ich bin mir sicher, dass dies nicht das Ende sein wird.“

Kontakt

Citymanagerin

Frau Dikkaya-Kaufmann

Telefon:
08341/437-207

E-Mail senden