Artikel Übersicht

Foto von Tobias Scheßl

Foto von Tobias Scheßl

Montag, 27. Juli 2020

Absage des Turmfestes 2020

Mit großem Bedauern hat der Vorstand des Fördervereins Fünfknopfturm Kaufbeuren e.V. nun entschieden, in diesem Jahr das Turmfest am Fünfknopfturm abzusagen. Das Fest war für den 12. September 2020 geplant und sollte unter dem Motto der mutmaßlich vor 600 Jahren erbauten Stadtmauer begangen werden.
Die bisherigen Turmfeste erfreuten sich großer Beliebtheit bei den Bürgern, nicht zuletzt wegen der Standkonzerte, des Turmblasens aller Stadtteil-Musikkapellen und des anschließenden Böllerschießens.
Durch die Spendenfreudigkeit bei den Turmführungen konnten auch die finanziellen Mittel, die zum Erhalt unseres Fünfknopfturms dringend benötigt werden, aufgestockt werden.

Aufgrund des bestehenden Verbots zur Durchführung von derartigen Großveranstaltungen wurden nun alle entsprechenden Planungen und Vorbereitungen für dieses Fest „schweren Herzens“ eingestellt. Der Förderverein Fünfknopturm Kaufbeuren e.V. freut sich schon heute auf das nächste Turmfest 2021.