Artikel Übersicht

Die Videoaufzeichnung des Stadtgesprächs „Kaufbeuren unterm Hakenkreuz. Eine Stadt geht auf Spurensuche“  ist online.

Die Videoaufzeichnung des Stadtgesprächs „Kaufbeuren unterm Hakenkreuz. Eine Stadt geht auf Spurensuche“ ist online.

Dienstag, 28. Juli 2020

Podiumsdiskussion „Kaufbeuren unterm Hakenkreuz – Wie weiter mit der Spurensuche?“

Aufzeichnung vom 19. Juli 2020 im Stadtsaal Kaufbeuren jetzt online

Gemeinsam mit dem wissenschaftlichen Beirat des Museums und Vertreter*innen der Stadtgesellschaft blickte das Stadtmuseum Kaufbeuren auf das Partizipationsprojekt „Kaufbeuren unterm Hakenkreuz. Eine Stadt geht auf Spurensuche“ zurück und diskutierte: Wie halten wir die Kaufbeurer Erinnerungskultur wach? Und wie kann das Thema „NS-Zeit“ verbessert in der Dauerausstellung des Stadtmuseums verankert werden?

Sehen Sie sich die Videoaufzeichnung des Stadtgesprächs mit vielen interessanten Wortbeiträgen an und bilden Sie sich ihre eigene Meinung! Das Video ist online auf der » Homepage und auf dem neuen » YouTube-Kanal des Stadtmuseums. 

Die Sonderausstellung „Kaufbeuren unterm Hakenkreuz. Eine Stadt geht auf Spurensuche“ ist noch bis zum 23. August 2020 im Stadtmuseum Kaufbeuren zu sehen.

Kontakt

Stadtmuseum

Stadtmuseum

Frau Weber
Kaisergäßchen 12-14
87600 Kaufbeuren

Telefon:
08341/966839-11

Stv. Leitung Abteilung Kultur, Leitung Stadtmuseum, Museumsverwaltung, Museumspädagogik, Sonderausstellungen
E-Mail senden Internetseite