Artikel Übersicht

Oberbürgermeister Bosse

Oberbürgermeister Bosse

Freitag, 12. August 2022

„Neues von OB Stefan Bosse“ – Folge 133 Coronalage, Brunchmarkt und ARTiger Samstag

Oberbürgermeister Stefan Bosse startet mit der aktuellen Coronalage in Kaufbeuren. Die Zahlen sind wie erwartet stark gesunken: Die Stadt Kaufbeuren liegt bei einer 7-Tages-Inzidenz von 468, das entspricht 209 gemeldeten Fällen. Aktuell sind 15 Patientinnen und Patienten zur Behandlung auf Normal- bzw. Isolierstation im Klinikum. Davon sind sieben geimpft und acht ungeimpft. Auf der Intensivstation wird aktuell niemand wegen Corona behandelt.

Die Führerscheinstelle wird in der kommenden Woche nur eingeschränkt erreichbar sein. Aufgrund der vielen krankheitsbedingten Ausfälle ist ein ordentlicher Betrieb nicht mehr zu stemmen.

Am Samstag ist in der Kaufbeurer Altstadt wieder einiges geboten. Ab 9 Uhr startet am Kirchplatz der beliebte Brunchmarkt. Mit dabei ist diesmal als besonderes Highlight für Jung und Alt ein Zauberer. Freuen Sie sich auf magische Stunden! Am Obstmarkt findet dann der vierte ARTige Samstag statt. Dort tritt mit SAT, ein Jazz-Trio auf, das immer auf der Suche nach seinem eigenen Klang ist, in sehr transparenter Form mit Melodielinie, sparsamen Akkorden und dem Bass als Fundament.

Abschließend wünscht der Oberbürgermeister erholsame und sonnenreiche Ferien.