Artikel Übersicht

Mittwoch, 9. November 2022

Einladung zum Infotag Soziale Berufe

Einladung zum Infotag Soziale Berufe am 18. November von 8.30 bis 16.00 Uhr im Haus St. Martin, Spitaltor 4 in Kaufbeuren Nähe Kunsthaus und Parkhaus Am Kunsthaus.

Der Eintritt ist kostenlos. Besuchen Sie 20 Informationsstände zu vielen Ausbildungsberufen und Berufsmöglichkeiten im sozialen Bereich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Welche Aussteller? Präsentiert werden die vielfältigen Ausbildungs- und Beschäftigungs-möglichkeiten in den verschiedenen sozialen Berufsfeldern: Neben den Berufsfachschulen für Kinderpflege, der Sozialpflege, der Krankenpflege, der Ernährung und Versorgung werden unter anderem auch das Altenheim der Hospitalstiftung, die Stadt Kaufbeuren, die Stadt Marktoberdorf, das Rote Kreuz Marktoberdorf sowie die Sebastian-Kneipp-Schule Bad Wörishofen vertreten sein. Mit dabei sind auch die FSJ-Beratungsstelle Allgäu, die Hochschule Kempten sowie die Agentur für Arbeit. Im persönlichen Gespräch mit den Ausstellern können sich die Besucher/innen über verschiedene Berufsbilder im sozialen Bereich hinsichtlich Ausbildung, Beschäftigung und Karrierechancen informieren.

Welche Berufe? Vorgestellt werden unter anderem folgende staatlich anerkannten Berufe:

  • Pflegefachfrau/-mann, Pflegehelfer/in
  • Altenpfleger/in, Altenpflegehelfer/in
  • Notfallsanitäter/in
  • Alltagsbegleiter/in und Betreuungsassistent/in
  • Sozialassistent/-in und Kinderpfleger/in
  • Erzieher/in
  • Helfer/in für Ernährung für Versorgung, Hauswirtschafter/in
  • Physiotherapeut/in und Masseur/in • Kaufmann/frau im Gesundheitswesen
  • Studiengänge: Soziale Arbeit, Pflegemanagement, Gesundheitswirtschaft

Bei Fragen steht Jürgen Wendlinger von der Bildungsberatung Kaufbeuren unter 08341-9996923 oder wendlinger@vhs-kaufbeuren.de zur Verfügung. Veranstalter: Bildungsberatung und Bildungsbüro der Stadt Kaufbeuren, Bildungsberatung des Landkreises Ostallgäu.