Artikel Übersicht

Montag, 21. November 2022

Spielplatz im Jordanpark wird teilweise abgebaut

Der Spielplatz im Jordanpark muss aus Gründen der Sanierung zurückgebaut werden. Das betrifft zunächst den Kleinkinderbereich, der mittig im Park liegt. Die dafür erforderlichen Arbeiten sollen im Laufe der kommenden zwei Wochen stattfinden. Von Seiten der Stadtverwaltung wurde auf schlechteres Wetter „gewartet“, damit die Kinder bis dahin noch das Spielgerät nutzen können. Über die Wintermonate wird das Spielgerät überprüft und instand gesetzt für die weitere Nutzung. Der andere Teil des Spielplatzes wird vorerst noch nicht zurückgebaut. Im kommenden Jahr wird auch der neu gebaute Spielplatz auf dem alten Areal des Eisstadions eröffnet werden.