Bauen & Wohnen

Was ist zu tun

Bebauungsplan

Im bebauten Stadtgebiet von Kaufbeuren und seinen Ortsteilen ist ein Großteil der Fläche mit Bebauungsplänen überplant. Diese werden aus dem wirksamen Flächennutzungsplan der Stadt Kaufbeuren entwickelt. In diesen Bereichen bilden die Bebauungspläne die Grundlage für die Erteilung von Baugenehmigungen. Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die zulässige Ordnung jedes einzelnen Grundstückes in seinem Geltungsbereich. Zu den wichtigsten Festsetzungen eines Bebauungsplans gehören die Art und das Maß der baulichen Nutzung sowie die bebaubare Grundstücksfläche. Ein Bebauungsplan besteht aus einer Planzeichnung mit zeichnerischen Festsetzungen, einem Textteil mit textlichen Festsetzungen und ggf. textlichen Hinweisen und nachrichtlichen Übernahmen, sowie der Begründung, in der Regel mit Umweltbericht.

Ob Ihr Grundstück im Geltungsbereich eines rechtsverbindlichen Bebauungsplans liegt, können Sie unter nachfolgendem Link oder direkt in der Abteilung Stadtplanung und Bauordnung erfahren. In der Abteilung erhalten Sie ebenfalls Informationen über die Inhalte der Bebauungspläne und die jeweilige Bebaubarkeit des einzelnen Grundstücks sowie zu den aktuellen Bauleitplanverfahren.

Fragen? Wir sind für Sie da ...

Stadt Kaufbeuren
Stadtplanung und Bauordnung

Raum 202 N
Kaiser-Max-Straße 1
87600 Kaufbeuren

Telefon:08341/437-439


E-Mail senden