Kindertageseinrichtungen

Städt. Kinderhaus 'Am Leinauer Hang'

Unsere Kindertageseinrichtung bietet eine altersentsprechende Betreuung für Ihre Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Ende der Grundschule in:

  • Krippe

  • Kindergarten

  • Hort

Anmeldung und Platzvergabe

  • Anmeldung bis zu einem Jahr vorher
  • ganzjährige Terminvereinbarung/ Kontaktaufnahme zur Gesamtleitung der Einrichtung 

  • Ausfüllen des Vormerkformulars durch die Eltern

  • Platzvergabe durch die Leitung im Mai für September  des kommenden Betreuungsjahres

Belegung freiwerdender Plätze im laufenden Jahr nach Ranking Warteliste:

  • Alter, Vorschulkinder, Geschwisterkinder

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

  • Einelternfamilien/ alleinerziehend

  • Hilfe zur Erziehung

Öffnungszeiten
Krippe/Kindergarten:
Montag- Freitag 7:30 bis 16:30 Uhr (bei Bedarf 7:00-17:00 Uhr)

Hort:
Schulzeit: Montag-Freitag: 11:00-17:00 Uhr
Ferienzeit: Montag-Freitag: 07:30-16:30 Uhr                                                                                                                       

Schließzeiten
Ostern: 4 Tage
Sommer: 3 Wochen im August
Weihnachten: 2 Wochen
päd. Konzeptionsentwicklung: 3 Tage

Angebot
Aufnahmealter: Krippe ab 1 Jahr, Kindergarten ab 3 Jahren, Hort ab Schuleintritt
Plätze: Krippe 15, Kindergarten 80, Hort 18 
Inklusionsplätze: nach Bedarf
Ganztagesbetreuung: ja
Mittagessen: ja

Konzeptionsschwerpunkte 
Altersmischung, Teilöffnung mit Stammgruppen, Kleinkindpädagogik, gruppenübergreifendes Arbeiten, Frühstücks-Bistro mit gesunder Brotzeit vom Haus, Partizipation, Selbstbildung, Sozialkompetenz, Inklusion, verschiedene Angebote zum Jahresthema, Angebote zum Jahreskreis, Hausaufgabenbetreuung, verschiedene Ferienangebote (Hort)

Eingewöhnung
Um dem Kind den Anfang in der Einrichtung zu erleichtern, sind die Eltern in den ersten drei Phasen der Eingewöhnung stundenweise im Kinderhaus anwesend und begleiten ihr Kind in die neue Situation.

Elternbeitrag
Je nach Buchungszeit monatlich:

Krippe ab 4h 135 € und ab 9h bis zu 300 €
Kindergarten und Hort zuzüglich monatlich 5,00 € Spielgeld

Ein Antrag auf Gebührenübernahme kann beim Jugendamt gestellt werden.

Verpflegung und Kosten
Das Mittagessen (2 Gänge) wird von frisch von Vita Dora geliefert. (Jahrespauschale über 12 Monate) 35,00 € - ermäßigter Beitrag 17,50 €.

plus Beitrag für gesundes Frühstück, Nachmittagsimbiss und Getränke
Ein Antrag auf Bezuschussung des Mittagessens kann im Rathaus gestellt werden.