Kindertageseinrichtungen

Städt. Kindergarten 'Am Sonneneck'

Anmeldung und Platzvergabe

  • Ausfüllen des Vormerkformulars durch die Eltern
  • Platzvergabe durch die Leitung ab März für September des kommenden Kindergartenjahres
  • Belegung freiwerdender Plätze im laufenden Jahr nach Ranking Warteliste und Dringlichkeit

Öffnungszeiten
Montag- Freitag 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr (bei Bedarf ab 3 Kindern von  7:00 Uhr bis 17:00 Uhr) 

Schließzeiten

  • Ostern: 1 Woche
  • Sommer: 3 Wochen
  • Weihnachten: bis 2 Wochen
  • päd. Konzeptionsentwicklung: 3 Tage

Angebot
Aufnahmealter: ab 3 Jahren (in Absprache ab 2,6 Jahren)
Plätze: 61
Inklusionsplätze: nach Bedarf
Ganztagesbetreuung: ja
Frühstück: ja
Mittagessen: ja, nach Ernährungskonzept „optimix“
Nachmittagsimbiss: ja

Konzeptionsschwerpunkte 
bedürfnisorientierte Gruppen, Altersmischung, innere Teilöffnung, ganzheitliche Förderung der Kinder, Partizipation, Selbstbildung, Sozialkompetenz, Inklusion.

Eingewöhnung
Eltern begleiten in den ersten beiden Wochen ihr Kind stundenweise  im Kindergarten, um eine entspannte Eingewöhnung für das Kind zu ermöglichen.

Elternbeitrag
je nach Buchungszeit monatlich zwischen 67,00 € (4 h) und 100,00 € (> 9 h)
zuzüglich monatlich 5,00 € Spielgeld
Ein Antrag auf Gebührenübernahme kann beim Jugendamt gestellt werden.

Verpflegung und Kosten
Das Mittagessen wird von der Fa. apetito als Tiefkühlkost geliefert und in der Kindertagesein-
richtung vom Küchenpersonal zubereitet und durch saisonale frische Angebote ergänzt.  
                       
Mittagessenspauschale pro Monat wird an die Stadtverwaltung gezahlt – gestaffelt nach Anzahl der Tage (1 Mittagessen pro Woche = 7,00 €, 5 Mittagessen pro Woche = 35,00 €)
15 € für gesundes Frühstück, Nachmittagsimbiss und Getränke
Ein Antrag auf Bezuschussung für das Mittagessen im Rahmen der Teilhabe kann im Rathaus gestellt werden.