Stadtarchiv Kaufbeuren

Benutzung

Berechtigung
Das Archivgut des Stadtarchivs Kaufbeuren steht juristischen oder volljährigen natürlichen Personen zur Verfügung. Minderjährige können zur Benützung zugelassen werden.
Ein berechtigtes Interesse an der Benützung muss erkennbar sein.
Dies ist insbesondere dann gegeben, wenn die Benützung zu amtlichen, wissenschaftlichen, heimatkundlichen, familiengeschichtlichen, rechtlichen, unterrichtlichen oder publizistischen Zwecken erfolgt.

Zur Nutzung personenbezogener Unterlagen beachten Sie bitte die Hinweise unter Downloads.

Antrag
Der Antrag auf Benützung erfolgt formlos durch persönliches Erscheinen, durch schriftliche oder mündliche Anfrage.

Archivalieneinsicht
Die Benützung des Stadtarchivs ist gebührenfrei. Die Vorlage von Archivalien erfolgt nur im Benützerraum des Stadtarchivs nach den geltenden rechtlichen Bestimmungen. Die Ausleihe von Archivalien ist nicht möglich.
Sonderfall: Personenbezogene Unterlagen werden nur beschränkt vorgelegt. Link: Voraussetzungen
Digitale Bestände stehen derzeit noch nicht online zur Verfügung
Benutzungsordnung der staatlichen Archive Bayern

Studienbibliothek
Die Bibliothek des Archivs soll für die tägliche Arbeit der Beschäftigten und der Benützer(innen) zur Verfügung stehen. Sie wird daher als Präsenzbibliothek geführt. 

Unser Service

  • Stromanschluss: im Benützerraum für Laptop o.ä., gebührenfrei.
  • WLAN: gebührenfrei mit Zugangscode, den Sie im Archiv erhalten
  • Kopierer: DIN A 4 und DIN A 3, schwarz/weiß, gebührenpflichtig
  • Fotografien: Bei nicht kopierfähigem Archivgut (z.B. Zeitungsbänden) können Sie kostenfrei selbst fotografieren oder wir erledigen für Sie einen Fotoauftrag bei einem ortsansässigen Fachgeschäft. Zu bezahlen sind lediglich die Reproduktionskosten des Fotogeschäfts.
  • Digitalisate: stellen wir auf CD oder zum Download gebührenpflichtig zur Verfügung
  • Internetanschluss: Für Recherchen steht Ihnen gebührenfrei ein Laptop zur Verfügung
  • OPAC = Online-Katalog: Soweit der Buchbestand im Katalogsystem der Stadtbücherei erfasst ist.
  • Beratung
  • Gruppenführungen: Einführung in die Arbeit und die Bestände des Stadtarchivs.
  • Betreuung für Referate, Facharbeiten: Intensive Begleitung von Schülern und Schülerinnen bei der archivischen Forschungsarbeit nach Absprache mit den Lehrkräften.
  • Vorträge, Seminare zu historischen oder hilfswissenschaftlichen Themen nach Absprache.
  • Ausstellungen: Erarbeitung von und Mitarbeit an Ausstellungen von öffentlichem Interesse mit lokal- und regionalgeschichtlichem Bezug.

Kontakt

Stadtarchiv

Hauberrisserstraße 8
87600 Kaufbeuren

Telefon:
08341/437-160

geöffnet:
Mo - Fr
8:00 - 12:00 Uhr
Nachmittags nach Vereinbarung
Hier finden Sie uns E-Mail senden