Alleinerziehende

Vätertreff für Alleinerziehende und getrennt lebende Väter mit und ohne Kinder

Erfolgreiche Strategien für Väter in der Pandemie – Treffen der Allgäuer Vätergruppe für alleinerziehende und getrennt lebende Väter für die Monate Mai bis Juli.
Folgende Angebote finden je nach Lage der Pandemie entweder online oder Präsenz statt:

  • Donnerstag, 20.05.2021 Väter-Video-Gruppenchat, 20:00 - 21:00 Uhr "Auf dem Weg zum liebevollen Vater"
  • Sonntag, 25.07.2021 Väter-Spaziergang, 9:30 - 13:30 Uhr, Revival Väterfrühstück mit Kindern -  interaktive Spiele im Freien im Familienstützpunkt Hand in Hand im Haken, Barbarossastraße 23

Diese Veranstaltungen sind kostenfrei. Wir bitten Sie, bei den Präsenzveranstaltungen, die aktuellen Hygiene- und Sicherheitsregeln zu beachten.

Die Leitung haben Gerhard Kahl von der Männerseelsorge Kempten und der Sozialpädagoge Bernd Bönsch.

Veranstalter: Gleichstellungsstelle der Stadt Kaufbeuren, Familienstützpunkt Hand in Hand sowie die Kath. Männerseelsorge Augsburg.

Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung bei der Stadt Kaufbeuren Abt. Gleichstellungs- und Familienbeauftragte unter Telefon 08341/ 437-761 oder -762 oder familienbeauftragte@kaufbeuren.de jeweils bis zwei Tage vor der Veranstaltung möglich.