Umwelt, Sicherheit & Ordnung

Was ist zu tun

Sperrzeitverordnung

Die gesetzliche Sperrzeit in Bayern für Schank- und Speisewirtschaften beginnt um 05.00 Uhr und endet um 06.00 Uhr.

Die Sperrzeitverordnung der Stadt Kaufbeuren regelt die Sperrzeiten in der Altstadt. Die Sperrzeit für Schank- und Speisewirtschaften sowie für öffentliche Vergnügungsstätten, die im Altstadtbereich liegen, beginnt um 02.00 Uhr und endet um 06.00 Uhr.
Bei Vorliegen eines öffentlichen Bedürfnisses oder besonderer örtlicher Verhältnisse kann für einzelne Betriebe befristet und widerruflich die Sperrzeit verkürzt oder aufgehoben werden.

Fragen? Wir sind für Sie da ...

Öffentliche Ordnung, Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht

Frau Schrimpf
Gewerberecht, Gaststätten, Veranstaltungen

Raum 103 N

Telefon:08341/437-312