Abteilungen & Sachgebiete

Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragte fördert die Umsetzung des Bayerischen Gleichstellungsgesetzes. Sie setzt sich insbesondere für die Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern, für die Chancengleichheit von Frauen und Männern und für die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein. Das Angebot der Gleichstellungsstelle richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kaufbeuren.

Handlungsfelder der Gleichstellungsbeauftragten (extern):

  • Beratung, Unterstützung und Hilfe bei gleichstellungsspezifischen Problemfällen im Arbeitsleben, in der Familie, im sozialen Umfeld sowie in der Gesellschaft.
  • Unterstützung bestehender gleichstellungs- und frauenpolitischer Aktivitäten der Stadt Kaufbeuren.
  • Organisation des Frauentelefons Kaufbeuren-Ostallgäu
  • Koordination und Vernetzung von Maßnahmen und Projekten
  • Organisation von Seminaren und Fortbildungen im Bereich „Wiedereinstieg in den Beruf“
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt

Stadt Kaufbeuren

Familienstützpunkt & Gleichstellung

Frau Schad
Abteilungsleiterin
Raum: 2. OG

Berliner Platz 4
87600 Kaufbeuren

Telefon:
08341/437-761

E-Mail senden