ÖPNV & Citybus

Das Handy weiß, wann der Bus genau kommt

In Großstädten gibt es oft eine digitale Anzeige, die Fahrgästen genau darüber Auskunft gibt, wann der nächste Bus kommt. Fahrgäste in Kaufbeuren müssen auch ohne Anzeigentafel nicht auf diese Information verzichten. An jeder Bushaltestelle gibt es auf den Fahrplänen der Stadtbus-Linien 5, 6, 7, 8, 11, 12 und 13 einen sogenannten „Quick Response“-Code, kurz QR-Code. Das sind die kleinen Vierecke mit grafischen Zeichen. Mit einem kostenlosen QR-Code Reader für das Smartphone oder Tablett lassen sich diese Codes leicht scannen. Nach dem Öffnen der App wird der Code mit der Handykamera eingelesen. Die Kamera muss also nur auf den QR-Code gehalten werden und schon bekommt man die Live-Auskunft in wie vielen Minuten der eigene Bus tatsächlich da ist auf das Handy. Die Echtzeitauskunft rechnet durch die Positionsmeldungen der Busse ständig deren Ankunftszeiten neu aus. Als Fahrgast ist man so immer auf dem aktuellsten Stand.  Der Service wird von der Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal natürlich kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wer die Information nicht über den QR-Code abrufen möchte, findet die Echtzeitauskunft auch hier: http://www.mobilitaetsverbund.de/Echzeitauskunft,12.html

Auskunft über die Bayern-Fahrplan-App

Auch über die bayerische Eisenbahngesellschaft gibt es die Möglichkeit aktuelle Fahrplaninformationen von Bus und Bahn direkt über eine kostenlose App oder den heimischen PC zu erhalten.

Die mobile Fahrplanauskunft für Bus und Bahn zeigt Abfahrten, Ankünfte und Verbindungen, teilweise bereits mit tatsächlicher Verspätungslage. Der Kartendienst verfügt auch über Luftbilder und einen bayernweiten Streckennetzplan für den Eisenbahnverkehr.

Weitere Informationen gibt es hier: https://bahnland-bayern.de/de/service/bayern-fahrplan-app

 

Zum Download der Bayern-Fahrplan App geht es hier: