Alle News über den Coronavirus

Mittwoch, 25. März 2020

Eingeschränkter Dienstbetrieb in der Zulassungsstelle

Die Zulassungsstelle Kaufbeuren schränkt aufgrund der aktuellen Situation ihren Dienstbetrieb bis auf weiteres stark ein. Dies dient dem Schutz der Gesundheit der Besucher, der Mitarbeiter sowie insbesondere der Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes.

Termine zur persönlichen Vorsprache in der Zulassungsstelle werden ausschließlich telefonisch unter 08341/437-320 oder per Email unter zulassungsbehoerde@kaufbeuren.de während der Öffnungszeiten der Allgemeinen Verwaltung vergeben.

Private Zulassungsvorgänge sind nur in begründeten, dringlichen Einzelfällen möglich. Aus-geschlossen sind Zulassungen und Wiederzulassung von Fahrzeugen zu Freizeitzwecken (Motorräder, Wohnmobile, Quads, Oldtimer) sowie die Abmeldung von Fahrzeugen, die nicht im Zulassungsbezirk Kaufbeuren zugelassen sind.

Des Weiteren werden Termine für Zulassungsvorgänge vergeben, welche dem gewerblichen, landwirtschaftlichen oder handwerklichen Bereich unterfallen und damit der Aufrecht-erhaltung der Arbeitsfähigkeit von Unternehmen dienen oder den Bereichen der Daseins-vorsorge, Medizin oder Gesundheit zuzuordnen sind.