Umwelt, Sicherheit & Ordnung

Was ist zu tun

Gewässerausbau

Gewässerausbau ist die Herstellung, die Beseitigung und die wesentliche Umgestaltung eines Gewässers oder seiner Ufer (§ 67 Abs. 2 Wasserhaushaltsgesetz – WHG).
Ein Gewässerausbau bedarf einer Planfeststellung; sofern keine Umweltverträglichkeitsprüfung erforderlich ist, kann nach Ermessen der Stadt Kaufbeuren auch eine Plangenehmigung erteilt werden (§ 68 WHG).
 

Fragen? Wir sind für Sie da ...

Rechtsabteilung / Regionaler Planungsverband

Frau Marquart
Raum 23 A

Telefon:08341/437-303