Finanzielle Förderung

Finanzielle Förderung

Die Stadt Kaufbeuren unterstützt Erhalt und Entwicklung kultureller Arbeit und kultureller Angebote. Grundsätzlich möglich sind in unterschiedlichen Finanzierungsarten Institutionelle Förderung, Allgemeine und Thematische Projektförderung, Investitionsförderung sowie mehrere Sonderprogramme.

Die für ein Haushaltsjahr zur Verfügung stehenden Fördermittel werden durch den Stadtrat jährlich fixiert und in einen Regeltopf sowie einen Flexibilitätstopf im Verhältnis 95:5 aufgeteilt.

Für die Antragstellung sind Fristdaten zu beachten. Eingereicht sein müssen spätestens am

1. Februar 2019

  • Anträge auf Regelzuwendungen in unveränderter Höhe aus dem Regeltopf 2019 (Verwendungsnachweis muss bis 1. Mai 2019 nachgereicht werden)

1. Mai 2019

  • Anträge auf Zuwendungen aus dem Flexibilitätstopf 2019
  • Verwendungsnachweise für Regelzuwendungen aus dem Regeltopf 2019

1. September 2019

  • Anträge auf veränderte / neue Regelzuwendungen aus dem Regeltopf 2020
  • Anträge auf alle weiteren Zuwendungen aus dem Regeltopf 2020

Verspätete oder nicht vollständige Anträge werden auf die jeweils folgenden Fristen verschoben bzw. können auf eventuelle Restmittel nach Ablauf aller Fristen zugreifen.

Im Download-Bereich haben wir für Sie Kulturförderrichtlinien, Richtlinien für Sonderprogramme sowie die jeweiligen Förderanträge zur Verfügung gestellt. Darin werden auch die verwendeten Fachbegriffe definiert und erklärt.