ÖPNV

Fahrgast Offensive Kaufbeuren-Ostallgäu

Ab 1. Juli 2019 gibt es für Jahreskarten-Inhaber*innen, Schüler*innen und Senioren deutlich verbesserte ÖPNV-Tarifangebote in Kaufbeuren.
Es gilt dann:

  • 261 Euro Jahres-Abo für alle (z. B. Pendler/Erwachsene/Senioren): 6 Monate bezahlen – 12 Monate fahren (zusätzliche Einsparung bis zu 33 %)
  • 43,50 Euro Monatskarte Erwachsene
  • 212,80 Euro Jahres-Abo Schüler/Azubis: 7 Monate bezahlen – 12 Monate fahren (zusätzliche Einsparung von 22 %)
  • 30,40 Euro Monatskarte Schüler/Azubis
  • 13,90 Euro Wochenkarte Schüler/Azubis
  • Senioren 63+ Monatskarten: Für 30 Euro im Monat im ganzen Stadtgebiet Kaufbeuren den ÖPNV benutzen

Kostenfreier Zusatz für alle JahresAbos im Stadtverkehr:

  • Netzkarten Kaufbeuren und Ostallgäu: Alle Jahresabos enthalten Netzkarten, die im ganzen Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren gültig sind. Das gleiche gilt für Schülermonatskarten (KT). Diese Netzkarte gilt für beliebig viele Fahrten im Stadtgebiet Kaufbeuren und Landkreis Ostallgäu. Montags bis freitags immer ab 9 Uhr, an Wochenenden ganztägig.

Bei den Einzelfahrscheinen gibt es keine Änderung. Einzelfahrscheine gibt es weiterhin für Senioren, Kinder und Erwachsene.

Weitere Vorteile:
Neuerung für die Abos: Bei Erwachsenen erhöhen sich die Freimonate auf sechs, somit erhalten sie eine Vergünstigung von zusätzlich 33 Prozent. Konkret heißt das: Zwölf Monate fahren, sechs Monate bezahlen. Bei Schülern und Auszubildenden erhöhen sich die Freimonate auf fünf, sie sparen künftig weitere 22 Prozent.

Auch die Senioren in Kaufbeuren profitieren von der Fahrgast Offensive: Alle ab 63 Jahren können sich für 30 Euro die Monatskarte 63+ 9 + Stadt kaufen, die werktags ab 9:00 Uhr und sonst uneingeschränkt für den Stadtverkehr gilt. Die Monatskarte 63+ 9 + Netz für 35 Euro pro Monat ist eine Netzkarte und damit von Montag bis Freitag ab 9 Uhr im Stadtgebiet Kaufbeuren und gesamten Landkreis Ostallgäuer im Buslinien-Netz gültig – am Samstag, Sonn- und Feiertag den ganzen Tag.

Die Tarifbestimmungen der OVG (Ostallgäuer Verkehrsgemeinschaft) im Stadtgebiet Kaufbeuren und im Landkreis Ostallgäu werden vereinheitlicht. Dadurch können Abonnenten der Gruppe Abo-Erwachsene zukünftig an Samstagen, Sonn- und Feiertagen eine erwachsene Person sowie eigene Kinder unter 15 Jahren unentgeltlich mitnehmen.

Generell ist die Fahrradmitnahme kostenfrei sofern Platz vorhanden ist (eingeschränkt während Schülerverkehr).

Kontakt

Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal

Therese-Studer-Str. 4
87600 Kaufbeuren

Telefon:
08341 / 80950
Fax:
08341 / 8095 - 23

E-Mail senden Internetseite