Alleinerziehende

In Deutschland gibt es immer mehr Alleinerziehende. Diese Mütter und Väter stehen im Alltag vor besonderen Herausforderungen. Aber allein zu erziehen, heißt nicht, auch mit allen Problemen allein zu sein. Es gibt zusätzliche Hilfsangebote, die Alleinerziehende besonders unterstützen sollen.

In Kaufbeuren findet jeden 2. Samstag im Monat von 9:30 bis 12 Uhr ein „Offener Treff“ für Alleinerziehende mit Kindern in den Räumen der Kinderstube statt.
Nach einem gemeinsamen Frühstück können Alleinerziehende Erfahrungen austauschen, hilfreiche Informationen erhalten, Spaß und Freude miteinander teilen, Aktivitäten mit den Kindern erleben und interessante Kontakte knüpfen. Eine Kinderbetreuung wird während der ganzen Zeit angeboten.

Die Gruppe leitet Katharina Lang. Der Unkostenbeitrag für Frühstück und Kinderbetreuung beträgt 3 EUR.

Anmeldung und nähere Informationen zu der Gruppe erhalten Sie bei Katharina Lang.

Kontakt

Kinderstube

Frau Lang

Äußere Buchleutenstraße 22

Telefon:
0172/8329527

E-Mail senden